Wir feiern Einjähriges! Eine Zwischenbilanz

10/30/2020
Wir feiern Einjähriges! Eine Zwischenbilanzimage

Wir feiern Einjähriges! Unser Projekt hatte kürzlich Geburtstag. Dies ist ein guter Grund, um eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Daher haben wir gestern zu einem digitalen Fachtag eingeladen, um gemeinsam über das Projekt zu sprechen.

Nach der Begrüßung und einer Ein-Wort-Runde als WarmUp unterstützte uns Frank Segert (@jugendbeteiligung.de) mit einem interaktiven Vortrag zum Thema „Digitale Jugendbeteiligung“. Die Förderung von Selbstwirksamkeit, die Verbindung zwischen digitalen und analogen Lebenswelten, den Mut zum Scheitern und die Schaffung von Freiräumen waren dabei zentrale Aspekte.

Zudem haben wir Einblicke in bestehende Projekte erhalten. Unter anderem konnten wir ein Minecraft-Projekt kennenlernen, bei dem Jugendliche sich mit städtebaulichen Projekten wie Jugendzentren und zentralen Orten in der Stadt beschäftigten. Außerdem sprachen wir über die Barcamp-Methode und deren Vorteile.

Die Teilnehmenden hatten trotz digitalem Veranstaltungsformat die Möglichkeit sich durch das Tool Oncoo thematisch zu beteiligen. Ergänzt wurde der Vortrag durch passende Veranstaltungshinweise und Links.

Im Anschluss fand ein Fachkräfte-Austausch in verschiedenen Kleingruppen statt. Die Teilnehmenden sprachen über den aktuellen Stand der eigenen partizipativen Vorhaben bzw. der Entwicklung der eigenen Mini-Projekte. Dabei hat sich eindeutig gezeigt, dass es eine große Vielfalt an Angeboten in unterschiedlichen Bereichen gibt. Ein paar Beispiele: Raumumgestaltung, Mitbestimmung bei strukturellen Themen, Stadtteilarbeit, Bewusstsein für Partizipation fördern, Etat an die Besucher*innen abgeben, neue Tolle ausprobieren, u.v.m.

Wie schnell drei Stunden doch vergehen können. Wir schauen mit Freude auf die gestrige Veranstaltung zurück. Danke für Eure Zeit und das gute Miteinander!

#wirmachendigital

#digitalejugendbeteiligung #partizipationimfokus #offenekinderundjugendarbeit #gemeinsamimaustausch #partizipation #daswarklasse #wieschnelldasjahrvergeht

Zurück zur Newsübersicht